• AKTUELLES
  • SCHWIMMEN
  • HEDINT
  • JUGEND/KIDS
  • WIR ÜBER UNS
  • PARTNER
23.02.2014

Große Medaillenausbeute bei den Kreismeisterschaften

Swimteam HedDos bei den Kreismeisterschaften in Seckenheim.

Am Sonntag, den 22.02.14 fanden im Hallenbad des SV Mannheim die diesjährigen Kreismeisterschaften (Kreis Mannheim) statt. Unter den 6 teilnehmenden Vereinen waren für das Swimteam HedDos 48 Aktive am Start. Die Dossenheimer Schwimmerinnen und Schwimmer starteten am gleichen Wochenende für den Kreis Heidelberg im eigenen Hallenbad.

Die Heddesheimer Schwimmer präsentierten sich in Top-Form. Mit 10 Titeln in der offenen Wertung, sowie 57 Gold-, 40 Silber- und 26 Bronzemedaillen in der Jahrgangswertung sammelten sie zahlreiche Medaillen.

In der offenen Klasse gingen allein sechs Titel auf das Konto von Maialen Rohrbach. Sie erschwamm Gold über 100m Lagen, 50m Freistil, 50m Schmetterling, sowie über 50m, 100m und 200m Rücken. Silber erreichte sie in 01:01,94min über 100m Freistil. Drei Titel erkämpfte sich Mailke Jung über die drei Bruststrecken (50m 0:36,73min; 100m 1:19,57min und 200m 2:52,10min). Die Titelsammlung machte Sarah Silveira mit ihrem Sieg über 100m Freistil (01:01,79 min) komplett. Platz zwei erreichte sie über 50m Schmetterling.

Zwei weitere Silbermedaillen in der offenen Klasse ging an Matthias Frisch über 100m und 200m Freistil. Platz zwei erschwammen sich jeweils Steven Dawkins über 200m Schmetterling und Paul Weindl über 100m Rücken.

Bronze in der offenen Wertung konnten jeweils Marc Kalenka, Carina Miermann und Sophie Charlotte Sauer mit nach Hause nehmen. 

Neben den zahlreichen Podestplätzen in der offenen Klasse sind die gewonnenen Medaillen in der Jahrgangswertung nachfolgend tabellarisch aufgelistet:

 

Name

Jahrgang

Gold

Silber

Bronze

Dana Blasi

1999

3

Irina Blasi

2004

4

Luca Chrustowski

2004

1

2

1

Marek Chrustowski

2004

1

1

Leon Dawkins

2003

1

3

1

Steven Dawkins

2001

6

Annelie Döttling

2003

5

1

Antonia Eisenhofer

2002

2

2

Matthias Frisch

1993

2

Erik Frommert

2002

1

1

Pascal Gorke

2001

4

Nick Gröne

2004

4

Maike Jung

2002

6

Antonia Kahl

2003

2

Marc Kalenka

1997

2

1

Anna Klisch

2003

5

1

Gwendolin Malcherek

2003

1

Femke Menges

2004

1

1

Carina Miermann

1993

1

1

Leonid Mitrakev

2002

2

3

1

Simeon Mitrakev

2001

1

Vilma Neldner

2004

2

Marit Neumann

2002

2

Raja Neumann

2004

2

1

Maialen Rohrbach

2001

7

Gordon Rudolf

1998

2

Sophie Charlotte Sauer

2000

2

2

Dominique Schulz

1999

2

1

Sarah Silveira

1994

2

Sophia Stößer

2003

1

Amelie von Blücher

2003

1

Markus Wallner

2001

1

3

1

Paul Weindl

1999

3

1

Tim Wenzel

2002

1

2

1

Victoria Wilhelm

2001

1

Jan Zimmermann

2001

3

1

Lars Zimmermann

2003

2

1

SUMME

 

57

40

26

 

Siege in der Staffel
Drei weitere Kreismeistertitel erschamm sich das Swimteam HedDos in den Staffelwettbewerben.
Gold sicherten sich jeweils die beiden Staffeln der Mädchen (Maialen Rohrbach, Anna Klisch, Maike Jung, Annelie Döttling) und Jungs (Simeon Mitrakev, Jan Zimmermann, Steven Dawkins, Markus Wallner) über 4x50m Lagen. Die Damen (Maialen Rohrbach, Maike Jung, Sarah Silveira und Carina Miermann) konnten den Titel aus dem Vorjahr über 4x100m Lagen verteidigen und brachten so einen weiteren Titel nach Heddesheim.

Weitere Teilnehmer waren: Isabel del Valle (Jg. 2003), Benedikt Düpmann (Jg. 2003), Nele Förstermann  (Jg. 2004), Karolina Frommert (Jg. 2003), Annika Haase (Jg. 2004), Florentine Malcherek (Jg. 2004), Katja Müller (Jg. 1999), Nils Müller (Jg. 1999), Dalma Neldner (Jg. 2002), Lea Kim Seyoung (Jg. 2004) und Emilija Zaluma (Jg. 2004).

Ein großes Dankeschön geht an das Kampfrichterteam, das am Sonntag im Einsatz war.

© TGH